DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Geltungsbereich 

GSIA, der Gesellschaft der Schweizerischen Industrie-Apotheker(Innen), ist der Schutz von persönlichen Daten ein sehr wichtiges Anliegen. Unsere Datenschutzerklärung informiert Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

2. Datenschutz 

Jede Person hat gemäss Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung sowie den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) Anspruch auf den Schutz der Privatsphäre und dem Schutz vor Missbrauch der persönlichen Daten. GSIA hält sich an diese Bestimmungen und behandelt personenbezogene Daten vertraulich. Unsere Datenbank befindet auf einem Schweizer Server; zusammen mit unserem Hosting-Provider schützen wir unsere Datenbank so gut wie möglich vor fremdem Zugriff, Verlusten, Missbrauch oder Fälschungen. 

3. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Dazu gehören unter anderem der Name, die E-Mail-Adresse oder andere persönliche Informationen, die Sie als Mitglied oder Kandidat unserer Gesellschaft in Ihrem persönlichen Profil freiwillig in unserer vertraulichen Mitgliederdatenbank hinterlegt haben. Aber auch Daten über Freizeitaktivitäten, Mitgliedschaften oder Webseiten, die von jemandem aufgerufen wurden, zählen zu personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden vom Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder der Nutzer in die Datenerhebung einwilligt.

4. Kontaktaufnahme 

Bei Kontaktaufnahme mit der GSIA (beispielsweise per Kontaktformular oder E-Mail) werden Ihre, auf freiwilliger Basis übermittelten, personenbezogenen Angaben für den Zweck der Bearbeitung, sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

5. Eingetragenes Profil

Als Mitglied unserer Gesellschaft können Sie jederzeit Ihr persönliches Profil, das Sie in unserer vertraulichen Mitgliederdatenbank hinterlegt haben, mit Hilfe Ihres persönlichen Passwortes einsehen und abändern.
Da ein Hauptziel unserer Gesellschaft die Kontaktpflege und der Wissensaustausch untereinander ist, haben GSIA-Mitglieder im vertraulichen, passwortgeschützten
Mitgliederbereich Zugang zu Namen, E-Mail-Adressen und Angaben zum Arbeitgeber sämtlicher GSIA-Mitglieder. Alle GSIA-Mitglieder verpflichten sich, diese Daten vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben oder zu verkaufen. Eine rechtswidrige Nutzung dieser Daten hat einen sofortigen Ausschluss aus der GSIA zur Folge, und wir behalten uns die Einleitung rechtlicher Schritte vor.

6. Widerruf, Berichtigungen und Aktualisierungen

Sie haben das Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten und können das Einverständnis zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten sowie die Eintragung Ihres Profils in unsere vertrauliche Mitgliederdatenbank jederzeit widerrufen. Diese Angaben werden unverzüglich von uns gelöscht soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. GSIA-Mitglieder treten mit dem Löschen ihrer Angaben gleichzeitig aus der GSIA aus ohne Anspruch auf  Rückerstattung bereits bezahlter Mitgliedsbeiträge.

7. Newsletter 

Mit dem Newsletter informieren wir die GSIA-Mitglieder über unsere Neuigkeiten, Angebote und Aktivitäten. In den GSIA-Statuten ist eine Kommunikation auf elektronischem Weg explizit zugelassen. Deshalb gehen wir generell davon aus, dass Sie mit Eintritt in die GSIA automatisch der Zusendung unserer Newsletter zustimmen.

8. Zugriff auf unsere Website

Beim Zugriff auf die GSIA-Website werden Daten in Logfiles gespeichert. Dazu gehören u.a. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und Informationen zum Betriebssystem und Browser. Diese Speicherung dient nur für interne, statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs und der Sicherheit und somit auch dem Schutz Ihrer Daten. Wir behalten uns vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Die GSIA-Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Website im Zugriffsgerät dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Sie dienen der Benutzerfreundlichkeit der Website und damit den Nutzern. Im Browser können Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktiviert werden. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der GSIA-Website vollumfänglich nutzen können.

 Die GSIA-Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet sog. «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der GSIA-Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf der GSIA-Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der GSIA-Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internetbrowsers verhindern. Bei deaktivierten Cookies stehen Ihnen allenfalls nicht mehr alle Funktionen der GSIA-Website zur Verfügung. Durch die Nutzung der GSIA-Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor genannten Zweck einverstanden.

9. Nutzung von LinkedIn 

Auf der GSIA-Website sind Komponenten des sozialen Netzwerks LinkedIn integriert. Die Betreibergesellschaft von LinkedIn ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court Mountain View, CA 94043, USA. Für Datenschutzangelegenheiten ausserhalb der USA ist LinkedIn Ireland, Privacy Policy Issues, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Ireland, zuständig. 

Sofern Sie gleichzeitig bei LinkedIn eingeloggt sind, erkennt LinkedIn mit jedem Aufruf unserer Internetseite und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite Sie besuchen. Diese Informationen werden durch die LinkedIn-Komponente gesammelt und durch LinkedIn Ihrem LinkedIn-Account zugeordnet. Betätigen Sie einen auf unserer Internetseite integrierten LinkedIn-Button, ordnet LinkedIn diese Information Ihrem persönlichen LinkedIn-Benutzerkonto zu und speichert diese personenbezogenen Daten. Wenn Sie nicht wünschen, dass LinkedIn den Besuch der GSIA-Website Ihrem LinkedIn-Konto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem LinkedIn-Konto aus. GSIA hat keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

10. Links zu anderen Webseiten

Unsere Webseite enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutzgesetze auf diesen Webseiten. Bitte informieren Sie sich direkt auf der jeweiligen Webseite über die gültige Datenschutzerklärung.

11. Dienstleister und Weitergabe an Dritte 

Wir behalten uns das Recht vor, externe Dienstleister zu beauftragen, uns bei der Ausführung unseres Angebots zu unterstützen oder Angebote für die GSIA auszuführen. Externe Dienstleister, die Daten zwecks der Datenspeicherung erhalten, unterliegen ebenfalls dieser Datenschutzverordnung sowie der vertraglichen Geheimhaltungspflicht. Ihre Daten werden andernfalls nicht an Dritte weitergegeben und keinesfalls verkauft.

12. Kontaktadresse

Wenn Sie weitere Informationen zum Datenschutz benötigen oder möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen, kontaktieren Sie uns bitte wie folgt:

GSIA – Gesellschaft der Schweizerischen Industrie-Apotheker(Innen) 
CH-4104 Oberwil 
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

CH-4104 Oberwil, 01. Juni 2018